UTS PSM Rührwerk

//UTS PSM Rührwerk
UTS PSM Rührwerk2019-06-18T15:24:23+00:00

UTS PSM.

Flexible Rührwerkstechnologie.

Das UTS PSM Rührwerk (PSM steht für Permanentmagnet-SynchronMotor) vereint maximale Rührleistung und Flexibilität bei minimalem Stromverbrauch in einer kompakten Einheit.

Vor allem in Verbindung mit unserer Service Box investieren Sie mit dem UTS PSM nicht nur in eine neue Rührtechnik, sondern auch in die Zukunft Ihrer Anlage. Nach dem Motto „So viel wie nötig, so wenig wie möglich!“ regelt das UTS PSM Rührwerk selbstständig und vollautomatisch die Stromaufnahme auf genau den Wert, welcher optimal für das jeweilige Substrat geeignet ist.

Aufbau und Funktion.

Unser Rührwerk besteht aus einem großzügig dimensionierten, hocheffizienten Elektromotor, der ohne Getriebe auskommt. Ein solcher Direktantrieb ist bislang vor allem aus der Elektrofahrzeugindustrie wie auch aus anderen Anwendungen bekannt, bei denen es auf Kraft, Ausfallsicherheit und Energieeffizienz ankommt. In Kombination mit unserem DMC (Dynamic Mixer Controller) optimiert sich das Rührwerk vollautomatisch und reduziert die Leistungsaufnahme dynamisch auf das notwendige Maß. Dabei stehen über das gesamte Drehzahlband ca. 800 Nm Drehmoment zur Verfügung – und das schon fast ab der ersten Umdrehung. So stark und gleichzeitig sparsam ist kein anderer Rührwerksantrieb auf dem Markt.

UTS PSM Rührwerk Querschnitt

Der Motor ist in einem robusten Gehäuse verbaut und mit einer mehrstufigen Abdichtung durch Gleitringdichtungen gegen Leckagen geschützt. Und falls doch einmal Flüssigkeit eintreten sollte, wird dies frühzeitig durch einen Leckagesensor an die Steuerung gemeldet.

Für Sie bedeutet diese hochwertige Konstruktion in erster Linie eine besonders hohe Ausfallsicherheit, gepaart mit niedrigen Wartungs- und Verschleißkosten bei minimalem Energiebedarf.

Selbstverständlich hat unser Rührwerk auch eine ATEX Zulassung (Ex II 2G Ex e IIA T1 Gb). Diese ermöglicht den Einsatz in ATEX Zone 2.

Vorteile einer Umrüstung.

Ihr PSM Tauchrührgerät wird in Bezug auf Drehzahl, Drehmoment und Stromaufnahme kontinuierlich durch das DMC geregelt. Der an sich schon effiziente PSM-Motor und die fehlenden Reibungs- und Übertragungsverluste eines Getriebes tun ihr Übriges. Das spart unterm Strich eine Menge Energie und eine Menge Geld. Bei einer 500 kW Beispielanlage sind Einsparungen von mehr als 50 % der Energiekosten problemlos möglich. Das summiert sich über die nächsten Jahre entsprechend.

Zentrale Vorteile des Systems sind die intelligente Motorregelung (DMC), das hohe Drehmoment (ca. 800 Nm) und die speziell für diesen Einsatz entwickelte Geometrie des Rührflügels. In Kombination ermöglichen diese Vorteile in der Praxis, dass bestmögliche Strömungen mit schonendem Stoff- / Gaswechsel für die Bakterien gegeben sind sowie eine gleichmäßige Durchmischung des gesamten Fermenters erfolgt.

Unser UTS PSM Tauchrührgerät zieht mit einer Schubkraft von bis zu 5,3 kN und einer Umwälzleistung von 11.000 m³/h kraftvoll durch. Das ermöglicht eine Umstellung auf günstigere Substrate mit hohem TS-Gehalt, wie z.B. Gras oder Mist. Die extrem robusten Stahlpropeller optimieren die Zerkleinerung von problematischen Fasern und größeren Substratbrocken, wodurch eine Zirkulation entsteht und Sink- und Schwimmschichten vermieden werden.

UTS PSM für alle. Förderung inklusive.

Wie hoch die Einsparungen bei Ihrer Anlage ausfallen können, rechnen wir Ihnen gerne durch. Unsere Erfahrung zeigt, dass sich Ihre Investition in unsere neuen Rührwerke im Nu rechnet und schnell genug Geld übrigbleibt, um weitere Projekte in Angriff zu nehmen.

Der Umbau der Bestandstechnik ist auch bei nicht UTS-Anlagen möglich, denn wir bieten Montagekonsolen für alle gängigen Rührwerksbedienungen an. Unser PSM kann sowohl in eine bestehende Steuerung integriert als auch autark betrieben werden.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie mit Hilfe eines Energieberaters dabei, die Kosten für den Umbau durch das BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft) mit bis zu 40 % in Form eines KfW-Zuschusses fördern zu lassen. Die Chancen darauf stehen derzeit so gut wie nie. Das Thema CO2 Einsparung ist eines der wichtigsten Themen unserer Zukunft.

Rufen Sie uns an. Am besten noch heute: 08082 948400 oder 02923 610940.

Downloads.

Download UTS PSM Broschüre
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.